Meeresschutz Programm

Helfen sie uns unsere Haie und unser Meeresschutz Programm in Ao Nang Krabi Thailand zu verwirklichen!

Whaleshark Meeresschutz Programm
Whaleshark

Ein Wort im Voraus: „Wenn die Ozeane sterben, sterben wir auch!“
Bitte besuchen Sie unsere Portfolio-Seite mit den besten Unterwasserbildern des preisgekrönten Unterwasserfotografen Daniel Sasse. T-Shirts, Polos und recyclete Maskbänder sind ebenfalls erhältlich.
Das Einkommen aller verkauften Waren wird zum Meeresschutz programm verwendet!

Zu unserem Meeresschutz Programm

Wenn wir so weiter fischen wie momentan sind die Fische 2048 ausgestorben!
Wie alt werden Ihre Kinder bis dahin oder Sie selbst sein?
Haben sie mal in die Zukunft geschaut?
Wir sind 8 Milliarden Menschen auf dieser Welt in 10 Jahren werden wir 10 Milliarden Menschen sein, jemals darüber nachgedacht wie wir diese alle satt bekommen?

8 Millionen Menschen sterben jedes Jahr an Hunger aber keinen Interessiert es….es werden immer noch mehr neue gemacht!
Wenn wir in die Ökologie der Natur eingreifen haben wir bald das Chaos. Wenn es kein Leben im Meer gibt, gibt es auch keines an Land!
Alles Leben kommt aus dem Meer, genannt Evolution.
„The End of the Line“ ist eine Dokumentation der Überfischung der Weltmeere;
und genauso ist es auch, ich tauche seit 20 Jahren professionell und habe eine große Anzahl von Tauchgängen auf der ganzen Welt gemacht. Der Rückgang von Fischen und Korallen ist sehr beunruhigend.

So viele Leute fragen mich: Warum züchten wir denn keine Fische sowie Schweine oder Kühe?

Keine gute Idee…warum? Was fressen Fische denn? Andere Fische, und wo kommen die her? Aus dem Offenen Meer.
Um 1000 kg Thunfisch zu züchten müssen 3000 kg Fisch (andere lebende Fische), verfüttert werden? Wie lange soll das gut gehen?

Auch wissen viele Menschen nicht, dass 80% aller Fische Monogam sind sodass sie in ihrem Leben nur einen einzigen Partner haben, wenn sie diesen verlieren, sich auch nie wieder reproduzieren und oft auch kurz danach sterben.

Shark finning
Meeresschutz Programm Shark finning

Wir töten 100 Mio. Haie pro Jahr nur für ihre Flossen. (Finning)
Die Freiwilligen des Meeresschutz Programm klären auf.

Pro Sekunde werden von Menschenhand rund 3,6 Haie getötet und 0,42 geboren.

Wir töten sie mehr als 3x schneller als sie sich fortpflanzen können.

Wir brauchen die Haie , es ist ein Riff-Säuberer, er frißt alte und kranke Fische.

Wenn wir keinen Riff Reiniger mehr haben werden Krankheiten weiter übertragen!

Unsere Projekte zum Meeresschutz Programm tragen zur Aufklärung unserer lokalen Gemeinschaft bei.

Wissen Sie, wie viel % Sauerstoffanteil wir in unserer Luft haben ? …..
Keine Sorge: 90% aller Menschen wissen es nicht!

21% O2 ist in unserer Luft enthalten!

Wo kommt diese O2 her?

Bäume? Ja die meisten Leute sagen das!

Wir würden nicht genug Bäume auf dieser Welt haben um den Sauerstoffanteil von 21% zu produzieren!

75 % der Erdoberfläche ist Wasser.

Also wie viel O2 wird denn nun von Bäumen produziert?
4%

Wie viel O2 brauchen sie pro Atemzug?
4%

So na dann mal den taschenrechner rausholen und die O2 Produktion ohne unseren Ozean machen.

Soll ich Ihnen, eine gute Geschichte zwischendurch erzählen?
Wir haben eine Nackt-Schnecke hier die nur ein Mal in ihrem gesamten Leben essen muss.
Sie frißt Algen so perfekt ab und pflanzt diese in ihre halbtransparenten Tentakeln, so dass diese Algen in der Nacktschnecke weiter wachsen. Die Koralle gibt der Nacktschnecke Nährstoffe Salze und Mineralien.
Sie heißt Pteraeolidia semperi

Die Evolution unterwasser ist uns weit voraus!

Sie mögen doch bestimmt Delfine oder? Sie lachen ja immer!
Auch so eine Geschichte die von Medien schön geredet wird!
In Wirklichkeit sind diese nämlich gar nicht so lieb!
Nur ein Beispiel: ein Orca (Killerwal) ist der größte in der Familie der Delfine .

Zebra Shark
Meeresschutz Programm Zebra Shark

Zurück zu unseren Haien.
Frauen fragen mich oft ….. kann ich denn überhaupt tauchen gehen, weil ich meine Periode habe….. kann ich damit Haie anlocken?
Ich erwiedere dann immer …. Ich hoffe doch 😉
Aber eigentlich ist es genau das Gegenteil.
Ein weiteres häufiges Missverständnis über Haie das wir von den Medien erzählt bekommen.
Ja, es ist wahr, Haie können einen Tropfen Blut in 1 Mio. liter Wasser riechen , aber sie würden nicht näher kommen, so lange es menschliches Blut ist, Haie mögen kein Menschenblut!
Was tun Sie persönlich wenn Sie ihr in den Mund gestecktes essen nicht mögen? Sie spucken es aus richtig?

Darum überleben 8 von 9 angegriffenen Personen. Da der Hai nur versucht, beißt er nicht mit voller Kraft zu!

Wie viele Menschen werden von Katzen getötet ?
300 pro Jahr … ein Tiger ist eine Katze oder nicht?

Nichtsdestotrotz mehr Menschen werden durch eine fallende Kokosnuss
oder einer Limonaden Maschine getötet.

Nur erstaunlich, was TV und Medien uns antun!

Unser Meeresschutz Programm gibt den Haien eine Zukunft.

Hinzu kommt,

Globale Erwärmung:

ghouse_effect
ghouse_effect

Korallen können nur bei max 32,2 ° C Wassertemperatur überleben, alles was darüber hinaus geht macht die Korallen gestresst (werden weiß) und sie sterben! Wir hatten dies vor 2 Jahren. 10% aller Korallen sind braun und abgestorben. Es kommt zurück, aber sehr sehr langsam
Wie schnell wächst die schnellst wachsende Pflanze an Land und was ist es?
Der Bambus, er kann bis zu 10 cm am Tag wachsen!
Wie schnell ist die am schnellst wachsende Koralle und welche ist es?
Die Geweih Koralle und sie wächst 1 cm im Jahr!

Unsere Meeresschutz Programm Voluntiere pflanzen abgebrochene Korallen wieder an.

Hinzu kommt,

Ozeanversauerung:

Ocellaris Clownfish
Meeresschutz Programm Ocellaris Clownfish

Es ist weitgehend bekannt, dass Kohlendioxid (CO2) die Hauptursache für den durch den Menschen verursachten Klimawandel ist. Das durch die Verbrennung fossiler Energieträger vom Menschen emittierte CO2 ist in der Atmosphäre ein strahlungsaktives Gas und verstärkt den Treibhauseffekt durch die Absorption langwelliger Strahlung.
Nicht das gesamte anthropogenen Kohlendioxids verbleibt jedoch in der Atmosphäre, ein Teil wird von der Vegetation aufgenommen und ein anderer Teil gelangt in den Ozean. Für die Pflanzen an Land ist das zusätzliche CO2 von Nutzen, da es durch Photosynthese das Wachstum befördert. Im Ozean stellt es jedoch ein gewaltiges Problem dar: Der Ozean versauert. Und das ist für zahlreiche Lebewesen im Meer schädlich, vor allem für diejenigen die Kalkschalen bilden.

Das Ozeanwasser ist inzwischen so stark versauert wie seit 20 Mio. Jahren nicht mehr. Der Nettoeffekt der Lösung von CO2 in Meerwasser ist also eine Erhöhung der Konzentration von Kohlensäure, Wasserstoff-Ionen und Hydrogenkarbonat-Ionen, während die von Karbonat-Ionen sinkt. Karbonat-Ionen werden jedoch zur Bildung von Kalziumkarbonat (CaCO3) benötigt, dem Baustein von Kalkskeletten und –schalen z.B. von Korallen, Muscheln, Schnecken und Seeigeln.

Auch wurde durch die Versauerung der Meere beobachtet: eine Reduzierung der Stoffwechselrate in riesigen Kalmar; schwächen das Immunsystem von Miesmuscheln; und machen es schwieriger für jugendliche Clownfisch Gerüche von Nicht-Raubtieren und Raubtieren zu unterscheiden. Auch bei erwachsenen kann es zu schwierigkeiten kommen wenn sie auf der Suche nach Paarungs Partnern sind. Dies ist möglicherweise aufgrund der Versauerung der Ozeane zurückzuschliesen, Schall breitet sich weiter aus, und das Meeresrauschen steigt. Dies hat Auswirkungen auf alle Tiere, die für die Echoortung oder Kommunikation Schall verwenden. Um nur 2 zu nennen, Wale und Delfine.

Hinzu kommt,

Abfall Produktion:

Rubbish cleanup Ocean
Meeresschutz Programm
Rubbish cleanup Ocean

Wir Menschen produzieren eine so dermasen große Menge an Müll, das es schon fast unglaublich klingt…

pro Person etwa 2,2 kg an jedem einzelnen Tag.
2,2 kg x 8 Millarden Leute x 365 Tage = 5,8 Milliarden Tonnen Müll/Jahr
Wir Menschen werfen bereits 8,1 Mio. Tonnen Müll in den Ozean jedes Jahr! Dadurch entstehen weitere Bedrohungen für das fragile Marine ecosystem! Plastik tüten werden von Fischen und Schildkröten mit Quallen verwechselt und ersticken daran! Fische haben kleinst-Plastic Partikel in ihrem darm das nicht mehr oder nur zum teil wieder ausgeschieden werden kann!

Unsere Meeresschutz Progeamm Voluntiere sammeln Müll an der Wasseroberfläche ein.

Hinzu kommt,

Plastic Abfall im Meer:

Rubbish cleanup Ocean
Meeresschutz Programm Rubbish cleanup Ocean

Es ist jetzt schon so, das wir 6x mehr Kunststoff im Wasser als Plankton finden! Die Plastick-Teilchen sind so klein zusammengebrochen das wir es mit bloßem Auge nicht mehr entdecken können!

Aber Fisch essen ist ja so gesund , nicht wahr? Zumindest ist das, was die Medien uns beibringen!

Denken Sie noch einmal darüber nach…. hier sind ein paar Fakten über Kunststoff

  • Tonnen von Kunststoff-Fragmenten wie Einkaufstüten, Strohhalme und PET-Flaschen laufen ungefiltert in den Pazifischen Ozean jeden Tag 10 Tonnen allein in LA!
  • In den letzten 10 Jahren haben wir mehr Kunststoff produziert, als während des gesamten letzten Jahrhunderts.
  • 50 Prozent des Kunststoffs den wir benutzen, verwenden wir nur einmal und werfen ihn dann weg.
  • Es wird soviel Kunstoff pro jahr weggeworfen das die strecke 4 mal um die erde reichen würde.
  • Derzeit recyceln wir nur 5% der Kunststoffe die wir produzieren.
  • Es dauert 500-1.000 Jahren bis Kunststoff zersetzt ist.

Unsere Voluntiere vom Meeresschutz programm sammeln Geisternetzte an der Oberfläche ein.

Hinzu kommt:

Überfischung und illegale Fischerei:

Fishing Trawler
Meeresschutz Programm Fishing Trawler

25% aller Fischbestände weltweit sind entweder überfischt oder erschöpft. Weitere 52% sind schon fast ausgeschöpft und in unmittelbarer Gefahr von Übernutzung (maximal nachhaltige Produktions Ebene) und zusammenbrechen. Das bedeutet insgesamt fast 80% der Fische weltweit sind voll- oder überfischt, erschöpft, oder in einem Zustand des Zusammenbruchs.

Weltweit über 90% der großen Raubfische sind schon weg.

Es droht das wir ganze Ökosysteme verlieren.

Unsere Voluntiere vom Meeresschutz programm sammeln verlassene Fishernetzte unterwasser ein.

Wir brauchen unsere Ozeane sie schützen uns!

Wir leben in solch einer Fülle von Dingen die keiner braucht, dass wir nicht mehr sehen was eigentlich wichtig ist! So viel Nahrung, Wasser, Strom usw. ….. immer und ohne Unterbrechung.

Also was ist die Lösung für dieses Problem und wie kannst du dem Meeresschutz Programm beitragen?

  1. Kaufen Sie Fisch einmal pro Woche (nicht 5 mal).
  2. Wissen sie wo und wie der Fish gefangen wurde und ob er aus nachhaltigen Ressourcen gefangen wurde? https://www.mcsuk.org/goodfishguide/search
  3. Senken Sie Ihre eigenen Standards. Vielelicht tuts auch das kleinere Auto.
  4. Schalten Sie das Wasser beim Einseifen unter der Dusche ab.
  5. Schalten Sie die Lichter aus die nicht benötigt werden.
  6. Lassen Sie Ihr Auto zu Hause und machen Sie einen Spaziergang oder nehmen sie das Fahrrad.
  7. Fahren sie auch mit dem Auto zum Fitnessstudio um dort auf ein Fahrrad zu sitzen?
  8. Werfen Sie Ihren Müll nicht über Bord oder aus dem Auto auf die Seite der Straße.
  9. Wenn sie Plastik benutzen müssen schauen sie auf Wiederverwendbarkeit.
  10. Bringen sie ihre eigene tasche mit zum einkaufen.
  11. Essen sie keine Haifishflossen Suppe
  12. Keine Fische im offenen Meer füttern.
  13. Sehen Sie sich unsere empfohlenen Dokumentationen an, die unten auf unserer Homepage aufgeführt sind.
  14. Werden Sie ein Meeresschutz Programm Freiwilliger für die Erhaltung des Meereslebens und unser Meeresschutz Progamm.
  15. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende an PayPal:
    marinelife-protection@poseidon-krabi.com

Was Poseidon Dive Center macht für das Meeresschutz Programm?

ich könnte jeden Tag über uns dumme Menschen heulen, aber das würde nichts bringen, deswegen… was hilft, ist das!

  1. Unterrichten und Sensibilisierung unserer Taucher und Gäste!
  2. Wir verkaufen unsere besten Unterwasser Bilder. Die Erträge der verkauften Bilder werden verwendet, um natürliche & künstliche Riffe zu bauen und zu erhalten! www.dani-sasse.de Bitte unterstützen Sie uns!
  3. Künstliche Riffe sind sehr gut, weil sie die Fische nicht nur vor Fischernetzen schützen sondern sie sich auch schneller reproduzieren, auch Korallen können sich einfacher an den strukturen befestigen.
  4. Zuchtfische und Schildkröten Wiedereinwilderung.
  5. Wiederaufforstung von Korallen die durch Anker und oder Menschen abgebrochen wurden.
  6. Korallenvermehrungsprojekt
  7. Setzen von Bojen sodass Boote nicht mehr im Riff ankern müssen.
  8. Müllaufsammel Tauchgänge
  9. Unterwasser Säuberungs-Tauchgänge
  10. Strand Säuberungen
  11. Wir haben ein neues gemeinnütziges Projekt zum Meeresschutz programm zur Erhaltung des Meereslebens gestartet.
  12. Kämpfen für die Durchsetzung der Fischerei Gesetze und verhinderung von illegaler Fisherei.

Möchtest Du dich uns als Freiwilliger unserem Meeresschutz Programm anschließen und dich für die Erhaltung des maritimen Lebensraums starkmachen?
Schau dir hier an was dich erwartet!

Helfen sie uns mit ihrer Spende oder kaufen sie eines unserer Artikel. Alle Einnahmen der verkauften Artikel gehen in unsere Meeresschutz Programm.

Interessieren Sie sich für Tauchen? Besuchen Sie uns in der Tauchschule Poseidon und machen Sie einen Tauchkurs oder kommen sie auf einen Tauchgang als zertifizierter Taucher mit uns.

Hier ist eine Playlist von wichtigen Dokumentarfilm die alle Menschen gesehen haben sollten!!!

Mission Blue

The End of the Line

Ocean Revolution

Sharkwater (Shark-Finning)

The Cove (Dolphin Industry)

Acid Test: The Global Challenge of Ocean Acidification

Garbage Island: An Ocean Full of Plastic (Part 1/3)

Turtle: The Incredible Journey Movie (2011) Trailer

The Age of Stupid ++ Documentary 2012

Secrets of the Jellyfish: Killers and Life Savers – Full Documentary

Chasing Coral. Beneath the waves, coral reefs are dying on a massive scale. These scientists and filmmakers are fighting to stop it. Chasing Coral is now streaming on Netflix.

WhatsApp us
%d Bloggern gefällt das: