Harlekingarnele

Harlekingarnele Tauchen in Ao Nang, Krabi, Thailand

Harlekingarnelen (Hymenocera elegans) Bei Männern und Frauen sind die Frauen größer und haben im Gegensatz zu den Männern farbige Bauchplatten. Die einzige Nahrungsquelle sind Seesterne. Sie sind sehr geschickt darin, den langsamen Seestern auf seinen Rücken umzudrehen und die Röhrenfüße und Weichteile zu fressen, bis sie die zentrale Scheibe erreichen. Sie, normalerweise eine Frau und ein Mann, stechen mit ihren Krallen in die harte Haut der Beine, um den Seestern zu manövrieren. Manchmal legt der Seestern den Arm ab, den die Garnelen angegriffen haben, dieser kann nachwachsen (die Garnelen können ihn dann wieder essen). Aufgenommen von Daniel Sasse.

Harlekingarnele
Harlequin shrimp

Möchtest Du dich uns als Freiwilliger anschließen und dich für die Erhaltung des maritimen Lebensraums starkmachen?
Schau dir hier an was dich erwartet!

Helfen sie uns mit ihrer Spende oder kaufen sie eines unserer Artikel. Alle Einnahmen der verkauften Artikel gehen in unsere Meeresschutz Projekte.

Kommentar verfassen

WhatsApp us
%d Bloggern gefällt das: