Ozean Oberflächenreinigung

Ozean Oberflächenreinigung in Ao Nang Krabi Thailand Phi Phi Islands

Ozean Oberflächenreinigung
Ozean Oberflächenreinigung

Nicht alles Plastik sinkt und deswegen schwimmen an der Oberfläche und werden oft durch Strömung und Wellen in großen Punkt zusammen getrieben. Oft versuchen Meerestiere diese kleinen Partikel zu essen, da sie nicht wissen, was es ist. Einmal gegessen, kann es nicht mehr verdaut werden und bleibt oft im Darm unverdaut stecken. Somit verhungern Meerestiere, weil ihr Magen mit unverdaulichem Plastik sowie Mikroplastik gefüllt ist und auch nicht mehr ausgeschieden werden kann, Microplastik kann in die Organe der Meerestiere gelangen und die Menschen essen es wieder. Es ist ein Kreislauf!?

Wissenschaftler fanden bereits Mikroplastik in menschlichen Organen. Nicht mehr nur in unserem Magen, wie es Anfang 2008 entdeckt wurde.
Diese Ansammlung von Plastik Müll haben wir an den Phi Phi Inseln gefunden. Wir haben über 2 Stunden gebraucht, um diese Ozean Oberflächenreinigung durchzuführen.

Möchtest Du dich uns als Freiwilliger anschließen und dich für die Erhaltung des maritimen Lebensraums starkmachen?
Schau dir hier an was dich erwartet!

Eine andere Möglichkeit uns zu helfen ist mit ihrer Spende oder kaufen sie eines unserer Artikel. Alle Einnahmen der verkauften Artikel gehen in unsere Meeresschutz Projekte.

Interessieren Sie sich für Tauchen? Besuchen Sie uns in der Tauchschule Poseidon und machen Sie einen Tauchkurs oder kommen sie auf einen Tauchgang als zertifizierter Taucher mit uns.

Kommentar verfassen

WhatsApp us
%d Bloggern gefällt das: