Das Ozean Reinigungs Team findet schockierende Dinge

Unser Ozean Reinigungs Team findet einige ziemlich schockierende Dinge Unterwasser! 😱💔 Straßen zur Rettung des Ozeans. Unsere Meeresschutzarbeit

Ein Video unserer Meeresschutzarbeit von unserem Ozean Reinigungs Team wurde auf der Facebook Gruppe Lovimals veröffentlicht. Wir sind stolz darauf, so weit gekommen zu sein, um ein bisschen mehr Anerkennung zu bekommen.

Die Unterwasserarbeiten sind jedoch hart, mühsam und anstrengend und wir brauchen jegliche Hilfe die wir bekommen können! Es spielt keine Rolle, ob dies durch das Teilen unserer Inhalte, den Beitritt zu unserem Ozean Reinigungs Team als Freiwilliger für den Schutz des Ozeans oder durch Spenden geschieht!

Ozean Reinigungs Team Daniel Sasse
Ozean Reinigungs Team Daniel Sasse

Die schockierendsten Dinge, die wir unter Wasser finden, sind riesige verlassene Fischernetze, Autobatterien, Ölkanister, Plastikmüll und illegal gesetzte Fischkäfige.

Viele Menschen interessieren sich mehr für Hunde und Katzen als für unsere wichtigen Ozeane und ich verstehe auch warum das so ist!

Katzen und Hunde kann man sehen, streicheln und anfassen, sie sind kuschelig und liebevoll sie „lieben“ uns, aber das Problem ist, dass sie nicht zu unserem Essen oder zur Umwelt beitragen, das Wetter regulieren oder einen großen Teil Ihres geatmeten Sauerstoffs produzieren, wie die Ozeane dieses tun!!!

Verstehen Sie mich nicht falsch ich liebe Tiere mehr als das ich Menschen liebe!

Conservation Video Snapshot 2

Wir Menschen brauchen gesunde Ozeane, um zu überleben! Kein Blau, kein Grün, kein Leben!

Es gibt so viele Arten, die für gesunde Ozeane wichtig sind, die bereits gefährdet sind oder vom Aussterben bedroht sind. Sie können sie nicht sehen und das macht es so viel schwieriger zu glauben, dass sie in großen Schwierigkeiten sind, aber das ist eben das große Problem, sie leben unter Wasser, sind weder kuschelig noch kann man sie streicheln und sie geben uns auch keine sichtbare „liebe“, aber wenn diese Arten und somit die Ozeane nicht überleben, werden Menschen auch nicht überleben! Die meisten Meereslebewesen sind in großer Not und brauchen unsere Hilfe um zu Überleben.

Zu diesen Schlüsselarten zählen Haie, Schildkröten, Delfine Wale und bis hinunter zum Phytoplankton, das Ihren so dringend zum Atmen benötigten Sauerstoff produziert.

Conservation Video Snapshot 3

Viele Leute denken, dass Covid-19 die Ozeane besser gemacht hat, aber leider ist es das Gegenteil. Aufgrund fehlender oder sehr geringer Fischereikontrollen haben die Fischer freie Hand gewonnen.

Hier sind ein paar Zahlen

25% aller Fischbestände der Welt sind entweder überfischt oder erschöpft. Weitere 52% sind vollständig ausgebeutet, diese stehen unmittelbar vor Übernutzung (maximales nachhaltiges Produktionsniveau) und einem Kollaps. Dies bedeutet, dass insgesamt fast 80% der weltweiten Fischereien vollständig oder übermäßig ausgebeutet, erschöpft oder in einem Zustand des Kollapses sind.

Meeresschutz Ao Nang Krabi
Meeresschutz Ao Nang Krabi

Weltweit sind bereits rund 90% der Bestände an großen Raubfischen verschwunden.
Wir verlieren Arten sowie ganze Ökosysteme, wodurch die ökologische Einheit unserer Ozeane unter Stress steht und das Risiko eines Massenaussterbens besteht.

Conservation Video Snapshot 4

Trotz all der Probleme, die wir in unseren Ozeanen mit Plastik, Müllverschmutzung, Übersäuerung und Überfischung haben, die unser Ozean Reinigungs Team angeht.
Glaube ich immer noch, dass wir unsere kostbaren Ozeane retten und wiederherstellen können! Aber wir brauchen jegliche Hilfe, die wir bekommen können! Es spielt keine Rolle, ob Sie unsere Inhalte teilen, sich uns als Freiwilliger für den Schutz des Ozeans anschließen oder sich durch eine Spende beteiligen!

Wir brauchen

  • Weitere Ozean Reinigungs Teams wie wir.
  • Mehr Menschen, die sich der Situation bewusst werden.
  • Mehr Menschen die sich um unsere zukünftige Nahrungs- und Sauerstoffquelle kümmern
  • Spenden
  • Boote
Conservation Video Snapshot 5

Also was ist die Lösung für dieses Problem und wie können Sie dem Meeresschutz Programm beitragen?

  1. Kaufen Sie Fisch einmal pro Woche (nicht 5 mal).
  2. Wissen Sie wo und wie der Fish gefangen wurde und ob er aus nachhaltigen Ressourcen gefangen wurde? https://www.mcsuk.org/goodfishguide/search
  3. Senken Sie Ihre eigenen Standards. Vielleicht tuts auch das kleinere Auto.
  4. Stellen Sie das Wasser beim Einseifen unter der Dusche ab.
  5. Schalten Sie die Lichter aus die nicht benötigt werden.
  6. Lassen Sie Ihr Auto zu Hause und machen Sie einen Spaziergang oder nehmen sie das Fahrrad.
  7. Fahren sie auch mit dem Auto zum Fitnessstudio um dort auf ein Fahrrad zu sitzen!
  8. Werfen Sie Ihren Müll nicht über Bord oder aus dem Auto an Straßenseite.
  9. Wenn sie Plastik benutzen müssen schauen sie auf Wiederverwendbarkeit.
  10. Bringen sie ihre eigene Tasche mit zum einkaufen.
  11. Essen sie keine Haifishflossen Suppe
  12. Keine Fische im offenen Meer füttern.
  13. Sehen Sie sich unsere empfohlenen Dokumentationen an
  14. Werden Sie ein Meeresschutz Programm Freiwilliger für die Erhaltung des Meereslebens und unser Meeresschutz Programm.
  15. Treten sie unserem Ozean Reinigungs Team bei
  16. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende PayPal
    marinelife-protection@poseidon-krabi.com
Conservation Video Snapshot 6

Was die Tauchschule Poseidon und das Ozean Reinigungs Team für das Meeresschutz Programm macht?

  1. Unterricht und Sensibilisierung unserer Taucher und Gäste!
  2. Wir verkaufen unsere Best of Unterwasserbilder und Waren; Alle Einnahmen fließen in unsere Meeresschutzprojekte und unser Ozean Reinigungs Team! Besuchen Sie http://dani-sasse.de/shop und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende an PayPal: marinelife-protection@poseidon-krabi.com
  3. Künstliche Riffe sind sehr gut, weil sie die Fische nicht nur vor Fischernetzen schützen sondern sie sich auch schneller reproduzieren, auch Korallen können sich einfacher an den Strukturen befestigen.
  4. Zuchtfische und Schildkröten Wiedereinwilderung.
  5. Wiederaufforstung von Korallen die durch Anker und oder Menschen abgebrochen wurden.
  6. Korallenvermehrungsprojekt
  7. Setzen von Bojen sodass Boote nicht mehr im Riff ankern müssen.
  8. Müllaufsammel Tauchgänge
  9. Unterwasser Säuberungs-Tauchgänge
  10. Strand Säuberungen
  11. Wir haben ein neues gemeinnütziges Projekt zum Meeresschutz Programm zur Erhaltung des Meereslebens gestartet.
  12. Kämpfen für die Durchsetzung der Fischerei Gesetze und Verhinderung von illegaler Fischerei.
Abandoned fishing net removal by Daniel Sasse
Entfernung eines verlassenen Fischernetzes mit Daniel Sasse und dem Ozean Reinigungs Team

Möchtest Du dich uns als Freiwilliger anschließen und dich für die Erhaltung des maritimen Lebensraums stark machen?
Schau dir hier an was dich erwartet!

Eine andere Möglichkeit uns zu helfen ist mit ihrer Spende oder kaufen sie eines unserer Artikel. Alle Einnahmen der verkauften Artikel gehen in unsere Meeresschutz Projekte.

Interessieren Sie sich für Tauchen? Besuchen Sie uns in der Tauchschule Poseidon und machen Sie einen Tauchkurs oder kommen sie auf einen Tauchgang als zertifizierter Taucher mit uns.

Kommentar verfassen

WhatsApp us
%d Bloggern gefällt das: