Welt Überlastungs Tag 29. July 2019

Heute ist Tag des Erd Überschuss Tag. Der 29. Juli markiert den Earth Overshoot Day (EOD) und für den Rest des Jahres 2019 ist der gesamte Energieverbrauch der Menschheit auf lange Sicht nicht nachhaltig.
Es ist das früheste Mal, dass EOD jemals gefallen ist und bedeutet, dass Menschen die Natur 1,75-mal schneller nutzen, als sich die Ökosysteme der Erde regenerieren können.
Dies bedeutet, dass der Mensch in nur sieben Monaten die Menge an Wasser, Boden, sauberer Luft und anderen Ressourcen erschöpft hat, die der Planet 2019 erzeugen kann, was bedeutet, dass die gesamte Energie, die wir verbrauchen, von nun an bis Dezember auf lange Sicht nicht mehr nachhaltig ist.
Der zusätzliche Abfall, den wir jetzt produzieren, kann nicht absorbiert werden und wird Schaden anrichten, und wir verbrauchen zu viele andere natürliche Ressourcen – wie den Verzehr von Fisch, pflanzlichen Lebensmitteln und Fleisch – zu schnell. Reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck! Es gibt einfache Möglichkeiten, dies zu tun!
• Kaufen Sie einmal pro Woche Fisch (nicht fünfmal).
• Essen Sie Fisch aus nachhaltigen Ressourcen, wissen Sie, wo und wie er gefangen wurde! http://www.fishonline.org/
• Verringern Sie Ihre eigenen Standards und Ihren CO2-Fußabdruck.
• Stellen Sie das Wasser ab, während Sie sich unter der Dusche einseifen.
• Schalten Sie nicht benötigte Lichter aus.
• Lassen Sie Ihr Auto zu Hause und machen Sie einen Spaziergang oder ein Fahrradtour.
• Fahren Sie nicht mit dem Auto ins Fitnessstudio und setzen Sie sich dann auf das Fahrrad.
• Werfen Sie Ihren Müll nicht über Bord oder an den Straßenrand, da er sonst in unseren Ozeanen enden wird.
• Wenn Sie Kunststoff verwenden müssen, verwenden Sie wiederverwendbare Kunststoffbehälter
• Bringen Sie Ihre eigene Tasche auf den Markt
• Recyceln
• Reduzieren Sie den Energieverbrauch zu Hause
• Abfall minimieren
• Bauen Sie Obst, Gemüse und Kräuter selbst an
• Installieren Sie energieeffiziente Geräte zu Hause
• Kompost
• Fahrgemeinschaft und Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel
• Geben Sie Plastik frei
• Kaufen Sie in Wohltätigkeitsgeschäften
• Reduzieren Sie den Fleischkonsum

Bitte schaut euch auch unsere Meeres Schutz Programme an!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: